StartseiteAktuellesDie EinrichtungWas uns wichtig istInfos für ElternUnser TeamKontaktBastelecke

Was uns wichtig ist

Unsere Gruppen hier werden alle groß!


Mit Beginn der u3 Betreuung haben wir uns vor einigen Jahren dazu entschieden, die im Kibiz vorgesehenen altersgemischten Gruppen von 2 Jahren bis zum Schulanfang aufzulösen und altershomogene Gruppen zu bilden.

In der kleinen Gruppe – der Bärengruppe - geht es vorrangig um die gelingende Loslösung von den Eltern und die Eingewöhnung in die Gruppe. Die Kinder lernen die bestehenden Gruppenregeln kennen und verinnerlichen mit der Zeit gewohnte Abläufe und Rituale. Angebote und Aktionen finden hier sehr nah am Kind mit individueller Unterstützung statt. Wir fördern Basisfertigkeiten wie z.B. schneiden, puzzeln, kleben und konstruieren.


Für die Großen schafft das Team der Tigergruppe Situationen und Gegebenheiten, die die Kinder einfühlsam zu selbständigem Arbeiten und eigenständigem Lernen - unerlässliche Voraussetzungen für die Schule - anregen. Der Wechsel in die Tigergruppe findet nach 1 oder 2 Jahren statt. Unser Team ist im regelmäßigen Austausch über alle Kinder. Kontakte bestehen durch gruppenübergreifende Aktionen zwischen allen Erzieherinnen und Kindern. Der Wechsel in die Tigergruppe wird etwa 3-4 Monate vorher behutsam begonnen.

Zum endgültigen Übergang wird ganz bewusst ein "Umzugs-Tag" gestaltet: Mit Abschied aus der einen Gruppe und Begrüßung in der neuen Gruppe.
Wir sind davon überzeugt, mit dieser Gruppenstruktur allen Altersgruppen gerecht zu werden und jedem Kind die bestmögliche Unterstützung für seine Entwicklung zu geben.